Mit einem Top-Sortiment, fairen Preisen, absoluter Zuverlässigkeit, Flexibilität und dem Slogan „geht nicht – gibt’s nicht“ konnten wir uns in den letzten Jahren zu einem starken und beliebten Partner für die Hotellerie und Gastronomie etablieren.

Mittlerweile beschäftigen wir 15 Mitarbeiter und beliefern mit unserer Flotte ca. 500 Kunden in der Region Bodensee/Oberschwaben/Allgäu und Vorarlberg.

Doch auch Diloga wurde nicht an einem Tag erbaut... 

1990

Angefangen hat Uwe Diesing vor mehr als 25 Jahren als Handelsvertreter für die renommierte Fleischwarenfirma Peter Micheler in Memmingen/Allgäu.  

2002

Nur mit einem kleinen Kühlhaus in der heimischen Garage gründete er dann 2002 als zusätzlichen Vertriebsweg die Firma Diloga GmbH. Das Sortiment umfasste zunächst nur ausgewählte internationale Spezialitäten im Schinken- und Salamibereich.

2008

Im Laufe der Jahre wurde das Sortiment ständig erweitert, sodass 2008 der erste Umzug in die ehemaligen Räume der Metzgerei Metzger in der Riedhauser Straße, Wilhelmsdorf erfolgen konnte.

2012

Aufgrund des weiter stetig wachsenden Kundenstammes wurde dann im Jahre 2011 der Entschluss gefasst, das ehemalige Elternhaus der Mutter, ebenfalls in der Riedhauser Straße, grundlegend zu sanieren und zum neuen Firmengebäude umzubauen. Im Sommer 2012 konnten dann die neuen Räumlichkeiten bezogen werden und damit war auch die Grundlage für weiteres Wachstum geschaffen.

2016

Am 26.01.2016 erhielten wir die umfassende EU-Zulassung für Handel mit Fleisch- und Wurstwaren.
In der EU-Zulassung werden hohe Qualitätsstandards und höchste Anforderungen an Betriebs-, Arbeits- und Personalhygiene gestellt sowie eine lückenlose Dokumentation aller Produktionsschritte gefordert.